Kindersitze für Kutschen

Eine der wichtigsten Aufgaben Sie als Eltern haben, ist Ihr Kind sicher zu halten, wenn sie in einem Fahrzeug fahren. Jedes Jahr werden Tausende von kleinen Kindern sind bei Autounfällen getötet oder verletzt. Der richtige Einsatz von Autositzen hilft Kindern sicher zu halten. Aber mit so vielen verschiedenen Plätzen auf dem Markt, finden viele Eltern diese überwältigend.

kinder-verreisenDie Art Ihres Kindes Bedürfnisse Sitz hängt von verschiedenen Dingen, darunter das Alter Ihres Kindes und die Größe und die Art des Fahrzeugs Sie haben. Lesen Sie für weitere Informationen von der American Academy of Pediatrics (AAP) über die am besten geeignete Autositz für Ihr Kind wählen.

Klicken Sie hier für eine Liste von Autositze und Fahrzeugsitzhersteller

Typen von Autositze auf einen Blick:
Dieses Diagramm ist eine kurze Anleitung, wo Sie Ihre Suche beginnen. Es ist wichtig, Ihre Forschung weiterhin über jeden Sitz Sie verwenden, um zu lernen.

britax-roemer-dualfix-chilipepperAutositze kann entweder mit dem Fahrzeug Sicherheitsgurt oder LATCH (untere Anker und Anbindehaltung für Kinder) System installiert werden.

Was ist LATCH?
LATCH ist ein Befestigungssystem für Autositze. Niedrigere Anker können anstelle des Sicherheitsgurtes verwendet werden, um den Sitz zu installieren, und viele Eltern finden sie leichter in einigen Autos zu verwenden. Die oberen Haltegurt verbessert durch den Sitz vorgesehen Sicherheit und ist wichtig für alle nach vorne gerichteten Sitzen zu verwenden, auch solche, den Autogurt installiert ist. Diese Systeme sind ebenso sicher, aber in einigen Fällen kann es einfacher sein, den Fahrzeugsitz zu installieren, das eine oder das andere verwendet wird.

Fahrzeuge mit dem Verriegelungssystem haben niedrigere Anker auf dem Rücksitz befindet, wo die Sitzkissen erfüllen. Tether Anker hinter dem Sitz, entweder auf der Platte hinter dem Sitz (in Limousinen) oder Rückseite des Sitzes, Decke oder Boden (in den meisten Minivans, SUVs und Heckklappen) gelegen. Alle Autositze haben Anlagen, die zu dieser Anker befestigen. Fast alle Pkw und alle am oder nach dem 1. September gemacht Autositze, 2002 sind ausgestattet LATCH zu verwenden.

Alle unteren Anker sind für ein maximales Gewicht von 65 Pfund bewertet (Gesamtgewicht umfasst Autositz und Kind). Eltern sollten den Autositz Empfehlungen des Herstellers prüfen für maximale Gewichts ein Kind untere Anker zu verwenden sein. Neue Autositze haben das maximale Gewicht auf dem Etikett gedruckt.

Wenn Sie einen Autositz mit Ihrem Fahrzeug Sicherheitsgurt installieren:
Sie müssen die Sicherheitsgurtschlösser stellen Sie sicher, eine enge fi t zu helfen, erhalten. In den meisten neueren Autos, können Sie den Sicherheitsgurt sperren, indem es den ganzen Weg herausziehen und dann ermöglicht es, den Sicherheitsgurt zu halten fest um den Autositz zurückzuziehen. Darüber hinaus haben viele Autositze eingebaute Sperre-offs um den Riemen zu sperren, ohne den Sicherheitsgurt als auch zu sperren. Lesen Sie in der Betriebsanleitung des Fahrzeugs für Informationen darüber, wie Sie Ihren Sicherheitsgurt Schlösser.

Der sicherste Platz für alle Kinder, die jünger als 13 Jahren zu reiten ist der Rücksitz. Wenn möglich, kann es am besten in der Mitte der Rücksitz zu reiten. Jedoch ist es manchmal schwierig, einen Autositz fest in der Mitte zu installieren, wenn der Fahrzeugsitz schmal oder uneben ist. Außerdem sind die meisten Fahrzeuge haben keine untere Anker für die mittlere Sitzposition. Am sichersten ist es den Autositz in die Lage zu versetzen, wo Sie es fest entweder mit dem unteren Ankersystem oder Sicherheitsgurt installieren können; in einigen Fällen kann dies auf jeder Seite des Rücksitzes sein, statt in der Mitte. Ein Kind, die Sicherheit der Passagiere Techniker (CPST) können Sie Ihr Kind Autositz zu entscheiden, in Ihrem Fahrzeug, das Platz ist am besten zu installieren.

Nach hinten gerichtete Kindersitze für Kleinkinder
Die AAP empfiehlt, dass alle Kinder mit Blick auf Fahrt hinten aus dem Krankenhaus nach Hause mit ihrer ersten Fahrt beginnen. Alle Säuglinge und Kleinkinder sollten in einer nach hinten gerichteten Sitz fahren, bis sie mindestens 2 Jahre alt sind, oder vorzugsweise, bis sie das höchste Gewicht oder Größe von ihren Autositz-Hersteller erlaubt erreichen.

Typen von hinten gerichteten Autositze:
Drei Arten von hinten gerichtete Sitze stehen zur Verfügung: nach hinten gerichteten geschützt, wandelbare und 3-in-1. Wenn Kinder das höchste Gewicht oder Länge durch den Hersteller ihrer nach hinten gerichteten Nur-Sitz erlaubt zu erreichen, sollten sie auch weiterhin in einem Cabrio oder 3-in-1 Sitz zu fahren hinten gerichtete.

Nach hinten gerichtete Sitze-only
Sind für Säuglinge bis zu 22 bis 45 Pfund, je nach Modell verwendet.
Sind klein, haben Tragegriffe, und manchmal als Teil eines Kinderwagen-System kommen.
Normalerweise kommen mit einer Basis, die im Auto gelassen werden kann. Der Sitz rastet in die und aus der Basis, so dass Sie es nicht installiert werden muss, um jedes Mal, wenn Sie es verwenden. Die Eltern können mehr als eine Basis für weitere Fahrzeuge kaufen.
Sollte nur für Reisen verwendet werden (nicht schlafen, Fütterung, oder jede andere Nutzung außerhalb des Fahrzeugs).
Cabrio Sitze (verwendet nach hinten gerichtete)
Kann nach hinten vor und später verwendet werden “umgewandelt”, um nach vorn gerichteten für ältere Kinder, wenn sie die Gewichtsgrenze, die Längenbegrenzung oder beide für nach hinten gerichtete entwachsen. Dies bedeutet, dass der Sitz kann von Ihrem Kind mehr verwendet werden. Sie sind sperriger als Kindersitze, aber, und kommen nicht mit Tragegriffen oder separaten Basen.
Viele haben höhere Begrenzungen in rückwärts gewandter Gewicht (bis zu 40-50 Pfund) und Höhe als nach hinten gerichteten nur für Sitze, die sie ideal für größere Babys und Kleinkinder zu machen.
Haben Sie einen 5-Punkt-Gurt, der an den Schultern befestigt, an den Hüften, und zwischen den Beinen.
Sollte nur für Reisen verwendet werden (nicht schlafen, Fütterung, oder jede andere Nutzung außerhalb des Fahrzeugs).
3-in-1-Sitze (verwendet nach hinten gerichtete)
Kann nach hinten gerichtete, nach vorn gerichtete, oder als riemen Positionierung Booster verwendet werden. Dies bedeutet, dass der Sitz kann von Ihrem Kind mehr verwendet werden, wie Ihr Kind wächst.
Sind oft größer in der Größe, so ist es wichtig, zu überprüfen, ob sie in dem Fahrzeug, während nach hinten gerichtete passen.
Haben nicht die Bequemlichkeit eines Tragegriff oder getrennte Basis; sie können jedoch höhere Grenzwerte in nach hinten gerichteten Gewicht (bis zu 40 bis 50 Pfund) und Höhe als nach hinten gerichteten nur für Sitze, die sie ideal für größere Babys und Kleinkinder zu machen.

Versichern Sie Ihren Hund!

Pet-Haftpflichtversicherung, die Sie und Ihre Familie von der Haftung für Hundebisse oder andere Tier-Aspekte ist sehr länderspezifisch. Nicht alle Versicherungsgesellschaften arbeiten in allen Staaten und Staaten haben unterschiedliche Gesetze, die die Arten von Versicherungen regulieren, die verkauft werden können.

HD199Pet-Haftpflichtversicherung für Hausbesitzer

Wenn Sie Ihr Haus besitzen, überprüfen Sie mit Ihrem Hausbesitzer Versicherungs-Agent, um herauszufinden, welche Art von Berichterstattung, die Sie bereits haben. Fragen Sie, was Ihre Berichterstattung ist für Hund / Tier Haftung. Es ist möglich, dass eine solche Deckung kann von Ihrem Versicherer ausgeschlossen werden, was bedeutet, Sie würden nicht abgedeckt werden, wenn eines Ihrer Tiere verletzt jemand oder verursacht Sachschäden.

Wenn Sie möchten, eine Änderung an Ihren  zu machen, sprechen Sie mit Ihrem vorhandenen Mittel. Wenn das Unternehmen, das er oder sie repräsentiert nicht das bieten, was Sie suchen, rufen andere Versicherungsagenten in Ihrer Umgebung über ihre Hausbesitzer die Produkte zu stellen.

In einigen Fällen ausschließen Versicherungen bestimmte Rassen. Wenn Sie einen Hund, dessen Rasse haben von einer bestimmten Firma ausgeschlossen ist, können Sie nicht, dass Unternehmen Ihr Unternehmen zu geben, oder können Sie fragen, das Unternehmen die Einstufung Ihres Hundes herauszufordern. Zum Beispiel, wenn Ihr Hund eine Grube Stier bei Ihrem Versicherer benannt wurde, fragen, ob Sie einen Brief von Ihrem Tierarzt oder die Ergebnisse eines DNA-Tests erhalten können, diese Bezeichnung zu begegnen. Wenn Sie einen Pit Bull Terrier zu tun haben und Sie Probleme wegen der Rasse Diskriminierung Hausbesitzer Versicherung bekommen, gehen Sie zu BADRAP Webseite. Eine weitere hilfreiche Website ist MyPitBullisFamily.com, die ein flächendeckendes Gehäuse und Versicherungs Datenbank hat.

Eine weitere Option für Hausbesitzer ist “Dach” Kaskoversicherung. Diese Richtlinien bieten einen bestimmten Euro-Betrag der Berichterstattung über und über dem Standard-Wohngebäudeversicherung. Sie sollen nach einem katastrophalen Haftungsanspruch zu schützen. Ein Regenschirm Politik kann Ereignisse abdecken, die Ihre Standard-Hausbesitzer Abdeckung nicht. Zum Beispiel, wenn Ihr Hund ist nicht versicherbar mit Ihrer jetzigen Firma unter dem Hausbesitzer Politik ist, kann ein Dachpolitische Ereignisse, um Ihren Hund im Zusammenhang mit abdecken. Allerdings ist es sehr wichtig, dass Ihre Versicherung professionelle über bestimmte Deckungen zu konsultieren Sie haben oder in Ihrem Zustand zu erhalten.

Pet-Haftpflichtversicherung für Mieter

Mieter können Mieterversicherung für ihr persönliches Eigentum zu erhalten. Diese Versicherung kann oder auch nicht im Zusammenhang mit Tieren Ansprüche decken, so überprüfen Sie mit Ihrem Versicherungsvertreter, um weitere Informationen zu Ihrer Politik.

Eine weitere Überlegung ist Ihr Vermieter und die Versicherung er oder sie auf dem Grundstück unterhält. Vermieter vielleicht nur ungern zu mieten, um Menschen auf der Basis der Größe oder Rasse eines bestimmten Tieres. Wenn Sie in diese laufen, fragen, ob Sie einen Brief von einem Tierarzt oder einer schriftlichen Beurteilung von einem bestimmten Trainer zur Verfügung stellen kann, die besagt, Ihr Tier ein freundliches Temperament hat. Sprechen Sie mit Ihrem Vermieter, um herauszufinden, was seine oder ihre spezifischen Anliegen sind; manchmal sind sie mehr Sorgen um Zerstörung von Eigentum oder Schäden als Stichen. Wenn Sie bereits in einem Mietvertrag gesperrt sind, sprechen Sie mit Ihrem Vermieter über das, was Sie tun, um Konflikte zu lösen.